Aus gegebnem Anlass

Damit wir mal wieder ein vorangekündigtes Thema haben, schlage ich vor über das Unglück des heutigen Ministerrücktrittes zu sprechen. Wäre es nicht vielmehr so, dass ein Mann, der weiß, wo er sich ungestraft nehmen kann, was er braucht, der richtige für den Posten eines Kriegsministers, wie er schon vom inzwischen nicht mehr amtierenden Bundespräsidenten definiert wurde.

Advertisements

Eine Antwort to “Aus gegebnem Anlass”

  1. Ob das um die Zeit noch viele lesen mag ich zwar bezweifeln, aber ein sinnvolles Thema ist es dennoch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: