TV-Tipp

Ich habe gerüchteweise gehört, dass es immer noch Menschen gibt, die Serien im Fernsehen sehen. Also da wo man schlechte Ausstrahlungszeiten und schlechte Übersetzungen in Kauf nehmen muss. Wo die Serien nur zur Hälfte zu sehen sind, weil kein Fan sich diese Nachteile antun würde.

Für alle, die noch Fernsehen sehen: Mo 22:15 rtl2 dringend!

Alles was Sex in the City hatte, bloß für Männer, plus Blogs und Sprachanalyse:

Wer das nicht gut findet, ist selber schuld.

Advertisements

Eine Antwort to “TV-Tipp”

  1. claudiathur Says:

    Die Serie direkt im Anschluss fand ich wesentlich interessanter.
    Ist noch jemandem der philosophische Hintergrund aufgefallen?
    Und damit meine ich nicht den „Ein-serienmörder-der-serienmörder-tötet-ist deswegen-ein-besserer-mensch-als-jemand-der serienmörder-nicht-tötet-schmu“ sondern diese ausgefallene an Oscar Wilde angelehnte Ästhetik der Leichenteile.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: